Post Tagged with: "Betriebliche Altersversorgung"

Nachrichtenarchiv

mehr

Irren ist menschlich, sagte der Rentner und beantragte Sozialhilfe!

Irren ist menschlich, sagte der Rentner und beantragte Sozialhilfe!

Umfrageergebnisse spiegeln eine überwiegende Bevölkerungsmehrheit wieder, die von sich glauben, für ihre Altersversorgung hinreichend abgesichert zu sein. Das sind rund 70 % der Befragten. Nur 10 % der Befragten erkannten für sich eine zu geringe Altersversorgung und zeigten Handlungsbedarf auf. Nun weiß mittlerweile jeder, dass die tatsächliche Situation eher umgekehrt ist. Aber mehr

Nicht jede Maßnahme zur Vorsorge erfüllt uns mit Freude…

Nicht jede Maßnahme zur Vorsorge erfüllt uns mit Freude…

…trotzdem: Private und betriebliche Altersversorgung ist wichtiger denn je. Die gesetzliche Rente reicht nicht, um den Lebensstandard als Rentner zu halten. In vielen Fällen droht ohne eine zusätzliche ergänzende Altersversorgung die Abhängigkeit von sozialer Hilfe im Rentenalter. Lassen Sie es nicht soweit kommen und sorgen Sie vor. Nähere Informationen rund um Themen der privaten und betrieblichen Altersversorgung für Arbeitnehmer mehr

Die betriebliche Altersversorgung birgt viele Hindernisse…

Die betriebliche Altersversorgung birgt viele Hindernisse…

…verlieren Sie deshalb aber nicht Ihren Kopf. Als ein auf die betriebliche Altersversorgung spezialisierter Versicherungsmakler unterstützen wir Sie gerne bei der Auswahl und Installation der für Ihren individuellen Bedarf geeigneten Produkte. Alle unsere für Unternehmen bzw. Arbeitgeber relevanten Produkte rund um die betriebliche Altersversorgung finden Sie mehr

Betriebliche Altersversorgung

Betriebliche Altersversorgung

Als  Versicherungsmakler obliegt uns die Aufgabe, im Sinne des Auftraggebers, unter Ausnutzung aller Durchführungswege, wie z.B. der Pensionszusage (natürlich auch mit Rückdeckungsversicherung), oder der Direktversicherung (Entgeltumwandlung), ein geeignetes Versorgungswerk (betriebliche Altersversorgung) für unsere Kunden zu gestalten. Einen Königsweg gibt es dabei nicht. Individualität, Unternehmensspezifika mehr

Insolvenzsicherung / CTA-Modell

Insolvenzsicherung / CTA-Modell

Die Werthaltigkeit einer betrieblichen Altersversorgung ist für den Arbeitnehmer, der als Begünstigter vorgesehen ist, nur dann gegeben, wenn die versprochenen oder zugesagten Leistungen aus der betrieblichen Vorsorge mit einer ausreichenden Insolvenzsicherung versehen sind. Wir als Ihr Versicherungsmakler zeigen Ihnen die Wege zur Insolvenzsicherung Ihrer betrieblichen Versorgung. Bei der Insolvenzsicherung sind grundsätzlich zwei mehr

Betriebliche Krankenversicherung

Betriebliche Krankenversicherung

Die betriebliche Krankenversicherung befindet sich in einem starken Aufwärtstrend. Wir als Versicherungsmakler versuchen unseren Kunden den Mehrwert dieser betrieblichen Krankenversicherung aufzuzeigen. Wo liegt die Motivation und der Bedarf und was macht die Attraktivität einer betrieblichen Krankenversicherung aus? Die Antworten zu all diesen Fragen sind uns im Grunde geläufig, nur diskutieren wir die mehr

MetallRente

MetallRente

Die MetallRente ist ein branchenbezogenes, tarifvertragskonformes betriebliches Versorgungswerk, das 2001 als GbR vom Arbeitgeberverband Gesamtmetall und der Industriegewerkschaft Metall ins Leben gerufen wurde. Im Jahr 2007 erfolgte der Wechsel in die Gesellschaftsform einer GmbH. Initiiert wurde die MetallRente vom Arbeitgeberverband Gesamtmetall und der Industriegewerkschaft Metall.  Die Träger der Risiken der Altersversorgung sind derzeit mehr

Unterstützungskasse

Unterstützungskasse

Die Unterstützungskasse ist eine rechtlich selbständige Einrichtung, die mit Sondervermögen ausgestattet ist. Sie wird von einem oder mehreren Arbeitgebern, den Trägerunternehmen getragen. Die Unterstützungskasse gewährt den Zugehörigen der Trägerunternehmen / Arbeitgebern Versorgungsleistungen ohne Rechtsanspruch.
Es werden die Einzelunterstützungskasse, die Konzernunterstützungskasse und die Gruppenunterstützungskasse unterschieden. mehr

Durchführungswege der bAV

Eine, die gesetzliche Rentenversicherung ergänzende Altersversorgung wird immer wichtiger um im Rentenalter nicht auf staatliche Hilfe angewiesen zu sein. Neben der privaten Altersversorgung spielt die betriebliche Altersversorgung in der Gestaltung der gesamten Altersversorgung eine immer wichtigere Rolle. Das “Drei-Säulen-Modell” – das zusammenwirken von gesetzlicher Versorgung, privater Versorgung und betrieblicher Versorgung hat an seiner Gültigkeit nicht mehr

Betriebliche Versorgungswerke

Betriebliches Versorgungswerk – der Sammelbegriff  aller betrieblichen Maßnahmen des Unternehmens für eine zusätzliche Altersversorgung an Arbeitnehmer über alle Durchführungswege.

Die betriebliche Altersversorgung ist ein Segment der “Drei-Säulen-Theorie“, nach der die Altersversorgung der Bürger auf drei Säulen steht. Die noch stärkste Säule derzeit ist die gesetzliche Rentenversicherung (GRV). Die private Altersversorgung ergänzt neben der betrieblichen Versorgung die Altersversorgung. mehr

Betriebl. Altersversorgung

Betriebl. Altersversorgung

Meistens ist der Begriff der betrieblichen Altersversorgung bekannt. Was sich dahinter verbirgt, die Durchführungswege auf Basis des Betriebsrentengesetzes (BetrAVG), namentlich Pensionszusage, Direktversicherung, Unterstützungskasse, Pensionsfonds und Pensionskasse, bleiben jedoch oftmals etwas im Dunklen. Vor allem bleibt häufig die Frage: Wie hoch muss mein Beitrag sein und was bekomme ich dafür? mehr

Fondspolice – die Alternative zur Lebensversicherung

Fondspolice – die Alternative zur Lebensversicherung

Die Fondspolice, oder auch fondsgebundene Lebens- und Rentenversicherung ist eine besondere Version der Lebensversicherung. Sie unterscheidet sich in einem gravierenden Punkt von der Lebensversicherung, nämlich in der Form der Kapitalanlage. Die Fondspolice ist also eine Kombination aus Fondsanlage und Risikoversicherungen. Sie ist eine echte Alternative zur Lebens- und Rentenversicherung in der privaten und  betrieblichen Altersversorgung, und mehr